clearnet vendors

Empire Market URL | Empire Market | Empire Market Mirrors

Empire Market Alternative Links. Empire Market official alternative links you can use in case the main one is down. The unique feature with Empire market is its primary URL, when unavailable auto-redirects users to a working mirror.

DrugscoutDE’s Shop KAMPFPREISE

drugscout ich mich entschuldigen da ich verstehen jetzt warum du keine antwort gemacht. wenn du vorher so gesagt dann wäre viele nerven jetzt weniger. für mein schlechte deutsch ich bitte entschuldigung, ich versuche so gut zu schreiben wie geht. auf empire meine name ist anders als hier ich nicht zusammen verbinden wollen wegen opsec. ich has dir da auf englisch geschrieben diese sprache ich kann perfekt aber deutsch nicht so gut.

bunsen wie du meinst das? bilder hier sind doch gut und ich kann nicht dafür meckern. nur wenn was falsch ist ich sag dann. mich nur gestört das keine antwort aber er sagt ja bm geht nicht und empite ist ddos.

German Drug Shop / Weed, Koks, XTC / Samples fuer Feedback

Schöner Auftritt, bewerbe mich für ein Cola und/oder Weed sample gegen feedback.

Viel erfolg!

Lecker Meth von Clementine, tweaken wie bei Muttern

(14-05-2020, 08:39 AM)kreula schrieb: Ich bin der Meinung, dass auch für Vendors prinzipiell gelten sollte, dass man erst mal Beweisen muss, dass jemand nicht das ist was er/sie vorgibt zu sein, deshalb versteh das jetzt nicht falsch (so kleine Missgeschicke wie für das Proof Pic den Monat zu verwechseln sind für mich absolut nachvolllziehbar und weit weg von einem Beweis für Scam), aber es ist schon etwas seltsam, dass du vor wenigen Tagen geschrieben häst du hättest im Moment nur 10g zur Verfügung, aber jetzt hast du schon einen eigenen MP-Vendor Account (was ich prinzipiell begrüße, da ich schlichtweg einfacher und übersichtlicher finde über einen MP zu beziehen, auch wenn dabei natürlich immer ein gewisses Risiko besteht das Geld zu verlieren, da ich aber nur in kleinen Mengen zum Eigenkonsum bestelle nehme ich das in Kauf) und sogar bei deinem 3,5g Listing einen Stock von 40 (=insgesamt 135g) angegeben. Dazu willst du keine Sendungen mit TID machen, hast aber gleichzeitig als einzige Versandoption ww shippoing für 12€ (!) pro order, selbst bei einem halben Gramm.

Das alles beweißt noch nichts, aber es kommt schon ein wenig, naja, seltsam rüber. Ich an deiner Stelle würde hier erst mal ein paar Samples an trusted User (also nicht jemanden wie mich, dafür bin ich viel zu kurz hier) verschicken und wenn dir durchgehend ein gutes Feedback geben wirst du bald auch reguläre Bestellungen hier und nach einiger Zeit auch auf Versus & Co bekommen. Ich fürchte belässt du alles so wie jetzt wirst du auf deinen 10g sitzen bleiben.die ersten 10 sind schon lang weg, danke fürs sorgen machen aber ich hab keine Probleme meine Leckereien an den Mann zu bringen Schatz

ich find es trotzdem geil,m auf egal welchem board, die trolle deren account genau so jung ist wie meiner haben die grösste schnauze aber kaufen so wie so nix.

Cockaigne’s Apo – **Alprazolam 0.5 & 2mg – Etizolam 1mg – Benzos + Ketanest 25mg/ml**

Nein, 4mg habe ich noch nicht gesehen als Blisterware. Der Punkt war aber trotzdem falsch.

So ist es richtig:

300er Packung – Etizolam 3mg = 239.00 EUR

Danke für den Hinweis.

regards,

Hash4Lifes Hashdepot

Hi würde auch gerne testen, für ein schönes Feedback?

PN kommt direkt hinter her

>>>>Gewinnspiel Free Samples<<<<<<

alle sind betrüger die nicht wie du trollen denn wir gehören zu der dizzyduck verschwörung von der du dich verfolgt fühlst und die dir albtäume bereiten

“Auktion” (ko – prinzip.)40g Cambodian + 20g Mexicans

schade, gut dann machen wirs so, der erste der sie für 200€ haben möchte meldet sich bitte im thread und per pn bei mir, wie gesagt die shrooms sind top

bg

Deutsche Apotheke: Codein, Promethazin, Benzos, Lyrica, Testosteron, Tilidin, Xanax

Auf Grund der Anfragen per PN eine kurze öffentliche Stellungnahme zur Sache.

Den FAKE-Stempel gab es für gefälschte Feedbacks, von vermutlichem Scamming war da noch nicht die Rede, das kam erst danach in den Kommentaren und PNs auf als Thema. Daraufhin wurde dann beschlossen rezeptfrei vorrübergehend zu bannen. Da er seit Tagen nicht mehr online war, ist anzunehmen, dass er sich bei den Wartenden sowieso nicht zeitnah direkt gemeldet hätte.

Was das Scammen angeht rede ich hier ausdrücklich nur von einem Verdacht, das wurde rezeptfrei gegenüber auch so mitgeteilt. Da wohl auch einige User Ware erhalten haben kann die grundlegende Ursache auch ganz banaler Natur sein, beispielsweise ein Verkehrsunfall. Gabs in der Vergangenheit schon häufiger, dass ein Vendor wegen so etwas eine Zeit nicht vorbeischauen und Dinge klarstellen konnte, es kam aber auch mindestens genauso oft vor, dass ein Exit/selective-scam + Exit so abgezogen wurde. Ich möchte das daher hier aktuell noch nicht genauer bewerten und überlasse das jedem selbst. Ich rate euch nur ganz allgemein zur Nutzung von TH/MS, was beides kostenfrei möglich ist, je nach Treuhänder und Verfahren.

Warten wir ab, ob und was noch an User-Rückmeldungen kommt und ob/wann rezeptfrei sich meldet. Bis dahin bitte keine Mutmaßungen und vermeintliche Fakten verbreiten, postet am besten nur wenn ihr betroffen seid und bleibt fair, noch steht hier meiner Ansicht nach gar nicht fest wie überhaupt die komplette Sachlage ist.

Zum Thema wie man Multi-Accounts erkennt gibts keine Stellungnahme. Fakt sind dahingehend aber zwei Dinge

– Es ist definitiv möglich Multi-Accs zweifelsfrei zu erkennen

– Es gibt und wird immer Möglichkeiten geben trotzdem unbemerkt unter vielen/mehreren Namen angemeldet zu sein.

FCK_BKA

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *